Beschläge mit verstärkter Zehe

Beschläge mit verstärkter Zehe

Die Duplo-Modelle mit verstärkter Zehe sind im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit der Miller-Ranch in Arizona entstanden. Beim Klettern über die Felsen in Arizona wird der Beschlag vor allem im Zehenbereich sehr stark beansprucht. Die größte Herausforderung war es deshalb, ein vorzeitiges Aufbrechen des Kunststoffs im Zehenbereich zu verhindern. Dazu wurde der Zehenbereich in Stahl eingefasst, um die Widerstandsfähigkeit dort zu vergrößern. Die Stoßdämpfung ist durch den Kunststoff weiterhin gegeben; der Kunststoff wird durch die zusätzliche Stahlkante aber besser vor einem möglichen Ausreißen geschützt.

Durch die zusätzliche Stahlkante wird der Schwerpunkt des Beschlags nach vorne verlagert. Die Gewichtsverlagerung zur Zehe hin kann die Gangmechanik des Pferdes beeinflussen - sowohl positiv als auch negativ. In bestimmten Fällen kann ein Modell mit verstärkter Zehe als therapeutischer Beschlag - vergleichbar mit einem konventionellen Zehengewichtseisen - eingesetzt werden.

mehr Infos

Weitere Kategorien