Manuel Alexander Engl

Qualifikationen
2013 - Barhufpfleger
2014 - HTP1 nach Gawani Pony Boy
2015 - Hufschuhberater nach Bernd Jung
2015 - F-Balance Team Leader
2015 - Blutegeltherapie
2016 - Anbringung "Glue Shu"
2018 - Duplo-Spezialist
2019 - Huftechniker
ab 2019 - Ausbilder und Schulleiter am LTZ
Angebot
Barhufbearbeitung, Duplo-Beschläge, Aluminium-Beschläge, geklebter Hufschutz, Bearbeitung von Rehepferden, Hufschuh-Beratung, Magnetfeldtherapie
Arbeitsbereich
Südtirol (Italien) und Nordtirol (Österreich)
Weitere Informationen
Hufe sind seit Jahren meine Leidenschaft - und natürlich auch die Pferde, die dranhängen. Ich überlege für jedes Pferd individuell, wie man es am besten in seinem Gangbild oder bei seiner Genesung unterstützen kann. Dabei bin ich nicht auf einzelne Bearbeitungsweisen oder Schulen fixiert, sondern handle im Sinne des Pferdes. Barhuf liegt mir am Herzen, da es naturnah ist. Sollte jedoch ein Hufschutz oder eine Korrektur notwendig sein, beschlage oder beklebe ich mit Verbundbeschlägen oder Kunststoffalternativen, da diese Bewegung im Huf zulassen und das Pferd weniger einschränken. Gewöhnliche Hufeisen gibt es bei mir nicht - dafür aber jede Menge Alternativen.
Bei uns zuhause leben zwei wunderbare Noriker und eine flotte Traberin. Allesamt laufen mit Duplos, sofern sie im Urlaub nicht barhuf unterwegs sind. Ich würde bei meinen Kunden nichts am Pferd anbringen, von dem ich nicht selber überzeugt bin.
Kontakt
Huftechnik Manuel Alexander Engl
Obkirchweg 15
39040 Freienfeld
Italien
Tel.: +39/339/3632412
team.pferd.engl@gmail.com
www.teampferd.it
Letzte Änderung: 23.06.2020