White Line Filler - Pflege der geschädigten weißen Linie

Art.Nr.: PAWL60

Hersteller/Marke: andis Hufpflege

27,85 EUR
inkl. 19 % USt.

  • derzeit nicht lieferbar derzeit nicht lieferbar
  • Gewicht 0,08 kg

Leider ist dieser Artikel derzeit nicht vorrätig. Wir können Sie aber informieren, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.
Bitte geben Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse an. Sie erhalten dann eine E-Mail, um die Benachrichtungsfunktion zu bestätigen.


Zu diesem Artikel gibt es noch keine Bewertungen.

Produktbeschreibung

White Line Filler - zum Auffüllen erodierter weißer Linien

Der Aufbau des Pferdehufes ist derart komplex, dass es den Rahmen sprengen würde, an dieser Stelle genauer darauf einzugehen. Wenn wir über unsere Verbund-Hufeisen sprechen, gehen wir immer gerne auf das Zusammenspiel harter und weicher Strukturen im Huf wie auch im Beschlag ein. Aber das ist wirklich eine sehr vereinfachte Ansicht des Fundaments unserer Pferde.

Den Spruch "no hoof, no horse" kennen viele unter uns. Die Gesunderhaltung des Hufes (egal ob barhuf oder beschlagen) bedarf eines guten Hufbearbeiters, der richtigen Hygiene und Pflegeroutine während der Beschlagsperiode und oftmals unterstützender Pflegeprodukte — sei es zur Prävention oder zur Behandlung bei akuten Problemen.

Die Pflegeprodukte müssen auf den Aufbau und die Funktion des jeweiligen Bereiches am Huf abgestimmt sein. Ein Produkt für eine stabile Hufwand ist z.B. in der Regel nicht für den Strahl geeignet. Die Entwicklung der richtigen Pflegeprodukte für die einzelnen Huf-Bereiche erfordert das entsprechende Fachwissen um deren Aufbau und Funktion.

Andreas (andi) Hundsmann, der Hufschmied hinter andis Hufpflege, ist bereits seit 2006 als staatlich anerkannter Hufschmied und Hufbeschlaglehrschmied tätig. Basierend auf seiner Berufserfahrung hat er vor einigen Jahren damit begonnen, Produkte für die Hufpflege - Pflege für das Pferd, in Bio-Qualität herzustellen. Er legt viel Wert darauf, dass seine Produkte zu 100% natürlich und frei von Konservierungsstoffen, künstlichen Farbstoffen und erdölhaltigen Trägerstoffen sind.

Zu diesen Produkten zählt auch der White Line Filler; er wurde entwickelt, um erodierte weiße Linien aufzufüllen.

Die weiße Linie — Aussehen und Funktion

Bei der weißen Linie ist der Name eher irreführend, denn die weiße Linie ist trotz ihres Namens nicht weiß, sondern eher leicht gelblich. Wenn es nicht möglich ist, die weiße Linie anhand ihrer Farbigkeit eindeutig abzugrenzen, dann anhand ihrer unverwechselbaren Struktur. Sie dehnt sich vom Hufrücken über die Seiten und Trachten bis hin zum Eckstrebenrand aus.

Das Aussehen der weißen Linie kann Rückschlüsse auf den Zustand des Hufbeinträgers ermöglichen. So ist sie zum Beispiel im Fall von Hufrehe i.d.R. deutlich verbreitert. Aus diesem Grund sollten Sie einen Tierarzt hinzuziehen, wenn Sie entsprechende Veränderungen der weißen Linie feststellen.

Die weiße Linie soll wie eine Barriere fungieren und den Hufbeinträger gegen aufsteigende Keimbelastungen schützen. Ihre Barrierefunktion kann sie jedoch oft nur unzureichend ausführen, wenn z.B. Defekte zwischen Hornanteilen zu erkennen sind. Die Defekte können etwa durch altersbedingte Unterschiede von Blättchenhorn und Füllhorn entstehen. Der Altersunterschied der beiden Hornmaterialien kommt daher, dass das Blättchenhorn einen "längeren Weg" als das Füllhorn zurücklegen muss, bis es am Tragrand ankommt. Älteres Horn hat einen geringeren Wassergehalt und ist dadurch härter als jüngeres Horn. Mit zunehmendem Alter wird das Horn immer härter und letztlich durch den Alterungsprozess immer rissiger.

Hufschmied hält eine Hufraspel in der Hand und zeigt den bearbeiteten Huf, die weiße Linie ist markiert

Durch Hornrissigkeiten und Hornspalten, aber auch durch Zerfallserscheinungen mit schwarzer Verfärbung in diesem Bereich kann es dazu kommen, dass die weiße Linie ihre Funktion als Barriere nicht richtig ausüben kann und es schließlich zur Erkrankung der weißen Linie (White Line Disease, lose Wand) kommt. Es ist also wichtig, die weiße Linie immer gut im Blick zu behalten und sie entsprechend zu pflegen, wenn es poröse bzw. zerfressene Stellen gibt.

Anwendungs- und Sicherheitshinweise beim Arbeiten mit dem White Line Filler

Gemäß den Herstellerangaben ist der White Line Filler nach Anbruch 6 Monate haltbar. Bei der Anwendung sollte darauf geachtet werden, dass der White Line Filler nicht verunreinigt wird, damit keine Keime hineingelangen. Wir empfehlen daher, bei der Arbeit mit dem White Line Filler Einweghandschuhe zu tragen, wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten.

Hufschmied Werkzeug Wagen mit Hammer, Zange, Raspel, Mustad Hufnägel und White Line Filler von andis Hufpflege

Achten Sie beim Arbeiten dem White Line Filler darauf, dass der zu behandelnde Bereich vor der Anwendung sauber und trocken ist.

Zum Behandeln der erodierten Bereiche in der weißen Linie entnehmen Sie die benötigte Menge White Line Filler, drehen die Masse mit den Fingern etwas zusammen - wie eine Knetmasse - und füllen die entsprechenden Bereiche in der weißen Linie damit auf. Bitte beachten Sie, dass die Produkte von andis Hufpflege generell sparsam aufgetragen werden sollten.

Der White Line Filler kann sowohl bei Pferden, die barhuf unterwegs sind, als auch bei Pferden mit Beschlag angewendet werden. Er eignet sich zur Anwendung zwischen Beschlag, Einlegesohlen und auch bei indirekter Verklebung.

Inhaltsstoffe des White Line Filler von andis Hufpflege

  • Bienenwachs
  • naturreine und ätherische Öle
  • natürliche Harze
  • Farbpigmente
  • Manuka-Honig

Der White Line Filler ist frei von künstlichen Farbstoffen und Konservierungsstoffen und wird wie die anderen Produkte von Hand gemischt und in Garmisch-Partenkirchen abgefüllt.

Inhaltsstoffe mit besonderen Qualitäten: Manuka-Honig und Bienenwachs

Dass Bienen für uns alle eine entscheidende Rolle spielen, wissen wir — viele denken dabei aber in erster Linie an ihre Rolle für die Ernährungssicherheit. Aber Bienen sind nicht nur nützlich, wenn es um das Bestäuben von Pflanzen geht; auch die Herstellung von Bienenwachs und Honig ist für uns von immenser Bedeutung. So wird z.B. Bienenwachs in vielen Salben und Cremes verwendet, da es einen leichten Schutzfilm auf die Haut legt und u.a. antibiotische Eigenschaften hat. Honig ist feuchtigkeitsspendend und entzündungshemmend und hat außerdem eine antimikrobielle Wirkung; das bedeutet, dass Honig dazu beitragen kann, Bakterien zu bekämpfen und Infektionen vorzubeugen — Eigenschaften, die gerade in Bezug auf die Behandlung der geschädigten Bereiche der weißen Linie von Bedeutung sind.

Dem Manuka-Honig, der von Honigbienen in Neuseeland erzeugt wird, werden aufgrund seines hohen Anteils an Methyglyoxal (MGO) besondere Eigenschaften zugesprochen, die ihn einzigartig und zu einem weltweit geschätzten Produkt machen. Laut einem Artikel im GEO Magazin hat handelsüblicher Honig maximal 20mg MGO pro Kilogramm, Manuka-Honig hingegen 300 bis 800mg MGO. Je höher der MGO-Gehalt, umso stärker ist die antibakterielle Wirkung des Manuka-Honigs.

Der White Line Filler von andis Hufpflege punktet also nicht nur durch natürliche, sondern auch durch besonders hochwertige Inhaltsstoffe.

White Line Filler von andis Hufpflege liegt auf Steinen, im Hintergrund Blüten

Produkteigenschaften — White Line Filler

Artikel White Line Filler
hergestellt von Andreas Hundsmann — andis Hufpflege
produziert in Deutschland — "handmade in Bavaria"
Artikelnummer PAWL60
Funktion Hufpflege, zur Befüllung von poröser/zerfressener weißer Linie
Inhaltsstoffe Bienenwachs, naturreine & ätherische Öle, natürliche Harze, natürliche Farbpigmente, Manuka-Honig
Lieferumfang eine Dose mit 60ml Inhalt
Lagerung nicht über 50°C lagern
Umtausch und Rücksendung Unter bestimmten Voraussetzungen innerhalb von 1 Monat innerhalb der EU möglich.
Für Rücksendungen außerhalb der EU kontaktieren Sie bitte unser Customer Service Team.
Alle Details finden Sie im Bereich Wissenswertes → Service & Konditionen.
Lieferung weltweit
Lieferungen nach Frankreich und in die Schweiz erfolgen über unsere Ländervertretungen.

Bewertungen

* Den Zusatz "Verifizierter Kauf" erhalten nur Bewertungen, die von Käufern abgegeben wurden, die das Produkt in diesem Shop gekauft haben.

Zum 28. Mai 2022 änderte sich durch die Omnibus-Richtlinie (Richtlinie EU 2019/2161) das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Unter anderem wurden neue Informationspflichten zur Sicherstellung der Authentizität von Kundenbewertungen eingeführt. Unternehmen, die mit Bewertungen werben, müssen ab dem 28. Mai 2022 darüber informieren, ob sie Prüfmechanismen zu deren Authentifizierung einsetzen. Ist dies der Fall, muss im zweiten Schritt darüber aufgeklärt werden, welche Prüfmechanismen dies sind.

In diesem Shop können nur verifizierte Käufer Bewertungen abgeben. Das heißt, es wird geprüft, ob das Produkt tatsächlich erworben wurde. Bewertungen ohne Kundenkonto oder ohne Login sind nicht möglich. Bewertungen verifizierter Käufe werden in den Bewertungen mit Verifizierter Kauf gekennzeichnet. Ältere Bewertungen in unserem System werden — wenn ein Kauf nicht zuzuordnen ist — als Gastbewertungen gekennzeichnet.

mehr