Mane Event 2019

Text und Fotos: Caro Lucas

Dieses Jahr war nicht nur die Premiere für die Duplo-Verbundbeschläge auf dem Mane Event in Red Deer; es war auch das erste Mal, dass ein so weit entwickelter und in Europa bereits sehr bekannter Verbundbeschlag in Kanada vorgestellt wurde. Das Ergebnis: Das Interesse war unglaublich!

Die häufigste Frage, die uns gestellt wurde, war: Welche Vorteile bietet der Duplo-Beschlag gegenüber einem Hufeisen oder einem reinen Kunststoffbeschlag? Unsere Besucher waren besonders fasziniert davon, dass der Duplo der Funktion der Hufkapsel sehr nahe kommt, indem der Metallkern das Hufbein schützt und unterstützt und der bewegliche Trachtenbereich am Beschlag, der außerdem Strahlunterstützung bietet, die vertikale Hufkapselbewegung zulässt und fast wie Physiotherapie auf einen Huf mit geschwächtem oder geschädigtem hinteren Hufbereich wirkt. Die Kombination aus diesen Eigenschaften ist am Duplo einzigartig und weder bei einem reinen Eisen oder Kunststoffbeschlag möglich. Dass der Duplo so langlebig und haltbar ist und man ihn genau wie ein Eisen richten und modifizieren kann, hat ebenfalls viel Aufmerksamkeit erregt.

Nun hoffen wir, dass die Duplo-Beschläge zukünftig auch in Kanada nicht nur eine großartige Alternative in der Rehabilitation von Hufkrankheiten werden (wie in unserem Vortrag zu sehen war), sondern dass sie auch bei Gebirgsritten, Distanzen, Feedlot-Arbeiten, Ranching, Roping, Barrel Racing, Springen und Fahren zum Schutz und zur Stoßdämpfung zum Einsatz kommen.

Letzte Änderung: 16.05.2019