Glue-on Tabs Wolf Busch "powered by Duplo" Reviews

back

Glue-on Tabs Wolf Busch "powered by Duplo"

from 11,31 EUR

Item No. NL1

* Only reviews that were submitted by buyers who have bought the product in this shop receive the addition "Verified Purchase".

On May 28, 2022, the Omnibus direcitve (Directive EU 2019/2161) has altered the law against unfair competition. Among other changes, new duties to supply information about the authenticity of customer reviews have been introduced. Starting on May 28, 2022, companies that advertise with reviews must inform whether they use testing mechanisms for the authentification of their reviews. If yes, the companies must also explain which testing mechanisms they use.

In this shop, only verified buyers can publish reviews. That means that the system checks whether the client has actually bought the product. Reviews without a client account or without logging in are not possible. Reviews of verified purchases are flagged as Verified Purchase.

Some reviews were collected as part of a sweepstakes. The same guidelines apply in this case too: Only registered customers can submit reviews on verified purchases. All reviews submitted, regardless of feedback, were included in the prize draw. In this way, we ensure that the authenticity of the reviews is also guaranteed in this context.

more
4/4 Reviews

Verified purchase *

Written by Simona C. on 13.07.2024

Halten gut am Huf

Diese Klebelaschen sind flexibel und halten dadurch sehr gut am Huf.

Verified purchase *

Written by Ad K. on 12.07.2024

Great Tabs

We use them on our norikers and they hold well even with their weight and strength.

Verified purchase *

Written by Andrea W. on 11.07.2024

Beste Klebelasche!

Top Klebelasche, die ich mehrmals wiederverwende und die super am Huf haftet.

Verified purchase *

Written by Vreni D. on 03.05.2024

Einfach anzuwenden, zuverlässige Haltbarkeit

Ich habe die Wolf-Busch-Klebelaschen jahrelang bei einem Paso Fino-Wallach verwendet, der beim Nageln grundsätzlich unkooperativ war/ist und nach einem Reheschub verständlicherweise erst recht. Barhuf war damals aufgrund des steinigen Auslaufs und der sensiblen Mentalität des Ponys nicht möglich.
Anfangs habe ich die Klebelaschen an Beschläge ohne Seitenkappen geschweißt, da war der Sitz am Huf allerdings nicht so stabil. Zum Glück kann man aber die Klebelaschen mit der Schere teilen und so auch in Kombination mit Seitenkappen verwenden. Die beiden Laschen im Zehenbereich habe ich ausgetauscht, damit sie sich nicht überlappen; die Hufe sind relativ klein (118-122mm). Das hat wunderbar funktioniert.
Das Anschweißen braucht ein bisschen Übung und ist natürlich aufwändiger als Nageln (weshalb ich immer noch lieber nagle als klebe...), aber wenn man sorgfältig arbeitet und auf die Details achtet, geht es wirklich gut. Anfangs habe ich manuell geschweißt, später dann mithilfe der Schweiß-Vorrichtung, die das Ganze natürlich nochmal komfortabler macht.
Zum Entfetten verwende ich Bremsenreiniger (jaja, soll man nicht, besser Multifoam/Megafoam, ich weiß, aber es funktioniert) und zum Kleben je nach Jahreszeit den Sommer- bzw. Winterkleber. Das Aufkleben klappt recht gut, auch wenn der Wallach tendenziell zappelig ist.
Die Klebekrägen sind also (relativ) einfach an den Huf zu bringen. Richtig begeistert bin ich aber von der Haltbarkeit, wenn sie mal am Pferd sind. Der Wallach wird fast täglich geritten, seit die akute Rehe vorbei ist, und zwar sowohl auf dem Sandplatz als auch im Gelände und bei so ziemlich jedem Wetter. Er lebt im Offenstall/Aktivstall, ist also auch dort rund um die Uhr unterwegs. Die Beschläge halten im Prinzip ähnlich lang wie die genagelte Variante - oft ist es so, dass ich aufgrund des Hufwachstums nach 4-6 Wochen neu beschlage, aber die Klebekrägen hätten noch länger gehalten und ich muss sie mit einiger Anstrengung von der Hufwand entfernen. Ja, es gibt gelegentlich auch den umgekehrten Fall, dass mir nach zwei Wochen schon der Beschlag inkl. Laschen um die Ohren fliegt, aber das ist mittlerweile wirklich die Ausnahme und ich vermute stark, dass es an mir liegt und nicht an den Klebekrägen.
Insgesamt also wirklich ein tolles Produkt, das mir als Hufbearbeiterin und dem nagelunwilligen Pferd (und der Besitzerin/Reiterin) das Leben sehr viel angenehmer gemacht hat. Vor allem, wenn die genagelte Anwendung aus irgendeinem Grund einfach nicht möglich ist, ist der Wolf-Busch-Klebekragen eine absolut empfehlenswerte Alternative.


duplo-frank.de:

Vielen Dank für die positive Bewertung zu den Wolf Busch Klebelaschen. Es freut uns, dass Sie und Ihr Paso Fino-Wallach gut mit dem Produkt zurecht kommen. Natürlich kann es auch mit Bremsenreiniger funktionieren, leider hat der Bremsenreiniger nur den Nachteil, dass er je nach Einwirkzeit und Intensität eine negative Auswirkung auf die Reißfestigkeit der schwarzen inneren Schicht haben könnte. Aus diesem Grund raten wir davon ab, damit dieses Risiko von Haus aus eliminiert wird. Letzten Endes ist es aber die Hauptsache, dass Sie für sich und Ihren Wallach eine gute und praktikable Lösung gefunden haben und darüber freuen wir uns sehr.